Liebe Angela

Streitbrief eines besorgten Schweizer Männerarzt

Stückpreis: 19,80 CHF 29,80 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Dr. med. Marco Caimi: Europa steht vor den mächtigsten Herausforderungen seit dem 2. Weltkrieg. Eine nicht enden wollende Migrationswelle hat den alten Kontinent seit Sommer 2015 erfasst, ein Ende ist aufgrund der grossen und zahlreichen Krisen- und Kriegsherde insbesondere im Nahen Osten und Afrika nicht in Sicht. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am legendären 4. September 2015 die deutschen Grenzen bedingungslos geöffnet und damit einer bisher noch nie dagewesenen Willkommenskultur den roten Teppich ausgelegt. Kritische Stimmen konterte sie mit dem berühmtesten deutschen Satz des bisherigen Jahrhunderts: „Wir schaffen das!“ Schon bald aber entpuppte sich diese Pauschaleinladung als blauäugige Realutopie, welche Europa in seinen Werten und Idealen aufs Heftigste erschüttert. Kritische Stimmen werden beschimpft oder in die extreme rechte Ecke gestellt, der Polit- und Medienmainstream ist vor der political correctness in die Knie gegangen. Und jetzt noch der Brexit und die Türkei... Marco Caimi nimmt in seinem Streitbrief kein Blatt vor den Mund. Gut so, denn: Schlafen wir weiter wie bisher, droht in unseren Städten ein Kampf der Kulturen oder anders formuliert: Was lange gärt, wird endlich Wut.
  • Taschenbuch, gebunden, 134 Seiten

Willkommen im Widerstand!

Ein kabarettistischer Spaziergang durch den zivilisatorischen Wahnsinn

Stückpreis: 30,00 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Marco Caimi, Schweizer und Katalane, Deutschlandfan und Südafrika-süchtig, Kabarettist aus Leidenschaft, arbeitet als Arzt und ist präzise Analysen und Diagnosen gewohnt. Deshalb kommt kein Mythos ungeschoren an ihm vorbei, egal ob es die politische Korrektheit, der Genderwahnsinn, die EU-Katastrophe, der Medienmainstream und dessen Manipulationen oder das Dogmatisieren bei der Gesundheit ist. Dieses Buch ein Trekking durch verschiedene Klimazonen unseres gesellschaftspolitischen Biotops.
  • Taschenbuch, gebunden, Seiten

MANN MACHT MANNZIPATION

Der Mann im Spannungsfeld zwischen Beruf, Beziehung und Bedürfnissen

Stückpreis: 30,00 CHF 39,90 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Dr. med. Marco Caimi: Der Mann im Spannungsfeld zwischen Beruf, Beziehung und Bedürfnissen Dr. med. Marco Caimi Mehr als 40 Jahre Emanzipation haben die Männer passiv über sich ergehen lassen. Nun finden sie sich wieder, aufgeweckt durch die Frauen, in Überforderung. Orientierungslosigkeit und trotzdem unverändertem Rollenverständnis. Gut geht es ihnen dabei nicht. Warum? Marco Caimi blickt in gewohnt unmissverständlicher und scharfzüngiger, aber trotzdem humorvoller Art auf Männerthemen wie Männer und ihre: ⁞Gefühle ⁞Beziehungen ⁞Männerfreundschaften ⁞Aggressionen ⁞Verweichlichung ⁞Sexualität ⁞Arbeit ⁞Zweite Lebenshälfte ⁞Vorsorge und Diagnostik Für Männer die sich neu finden und Frauen, die sie dabei verstehen und unterstützen wollen.
  • Taschenbuch, gebunden, 264 Seiten

Energie - Emotionen - Erwachen

Persönliches Energiemanagement für unsere 24-Stunden Gesellschaft

Stückpreis: 30,00 CHF 39,90 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Dr. med. Marco Caimi: Begriffe wie "chronisches Müdigkeitssyndrom", "Stress" oder "Burnout“ waren vor 20 Jahren sogut wie unbekannt. Heute werden sie schon fast inflationär verwendet. Nichtsdestotrotz können diese Phänomene nicht mehr ignoriert werden. Viele Menschen sind dauernd müde, antriebs-, lust- und energielos. Dies hat menschliche, gesundheitliche, soziale und nicht zuletzt ökonomische Probleme zur Folge. Wie konnte es aber trotz immer besserer medizinischer Versorgung und Vorsorge (mit entsprechenden Kosten!) so weit kommen? Einerseits Antworten darauf zu finden und andererseits vor allem Lösungsansätzeaufzuzeigen, für den Einzelnen wie auch für Firmen, sind die Ziele dieses kurzweiligen Buches.
  • Taschenbuch, gebunden, 239 Seiten

Wechsel - Wirkungen

Ein Männerbuch über Gesundheit und Spiritualität

Stückpreis: 20,00 CHF 29,90 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Marco Caimi und Frank Lorenz: Ein Arzt und ein Pfarrer, einer Hedonist und Leistungssportler, der andere spirituell und eher unsportlich, kurz: zwei Durchschnittsmänner. Ihre Lebenswege treffen sich zufällig im richtigen Moment. Jeder will etwas vom anderen und sie schliessen einen ungewöhnlichen Pakt: Während drei Monaten helfen sich die beiden, ihre Ziele zu erreichen. So begibt sich der eine auf den Weg des anderen: Frank wird zum Frühaufsteher, fängt nach Marcos Plan zu trainieren an. Marco entdeckt durch Franks Hinweise unbekannte Dimensionen in seinem Leben. In einem E-Mail-Ping-Pong berichten sie über ihre Erfahrungen bei der Umsetzung der Ratschläge des anderen. Es entsteht ein reger Ideen- und Gedankenaustausch über eine körperlich bewegte Spiritualität jenseits von Dogmen, und eine begeisterte, stress-freie Fitness. Ein Buch für Männer auf dem Hochplateau ihres Lebens und für Frauen, die etwas über die männlichen Wechseljahre erfahren möchten; Oder es ihren Männern schenken wollen, um diese sanft zu fragen, wo sie gerade stehen.

Taschenbuch, gebunden, 165 Seiten

Löwen tragen keine Uhren

Das Antistressbuch für den Arbeitsalltag

Stückpreis: 30,00 CHF 39,90 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Dr. med. Marco Caimi und Patrik Meier: Die beiden Autoren legen, unterstützt von prominenten Interview-Partnern, ein faszinierendes Buch über die Vielseitigkeit der Arbeit vor. Tauchen Sie ein in eine Welt der Inspiration und Kreativität und surfen Sie in Zukunft stressfrei durch Ihre Arbeit. Das Buch steht für kreatives Arbeiten in inspirierender, möglichst entspannter, dafür produktiver und ästhetischer Umgebung. Dies weckt Neugierde, manchmal kindisch-verspielt, manchmal rational-zielorientiert, oft Visionen schaffend. Es ist dem Genuss und der Leistung zugewandt. Eine erfolgreiche Paarung.
  • Taschenbuch, gebunden, 351 Seiten

WIR ENGEL UNTER UNS....

Der erste Roman: Sergi Guardiolas erster Fall

Stückpreis: 33,00 CHF 39,00 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Marco R. L. Caimi: Alicia Hofmeyr, verheiratet mit einem erfolgreichen Galeristen aus Kapstadt, ist eine lebensfrohe Frau. Von ihrem Ehemann vernachlässigt, wirft sie sich, nachdem ihre Tochter volljährig ist, ins volle Leben und macht sich dadurch nicht nur Freunde. Ist ihr gewaltsamer Tod, bei dem auch noch eine Schwangerschaft festgestellt wird, eine logische Konsequenz enttäuschter Gefühle oder im Zusammenhang mit ihren undurchsichtigen Machenschaften im Drogen-Milieu zu sehen? Welche Rolle spielen dabei ihr zumindest vordergründig liberaler Mann Steve und ihre neidische Tochter Sue? Meinte es ihre angeblich beste Freundin Nadine Imhof wirklich gut mit ihr oder wollte sie sich auf ihre Kosten bereichern? Wer ist der Vater des ungeborenen Kindes? Ein ranghoher lokaler Politiker, Unternehmer und getrennter Ex-Ehemann der mit demFall beauftragten Staatsanwältin Katja Keller? Ein von ihrem eigenen Mann protegierter eigenwilliger reaktionärer Künstler oder gar ihr Mörder? Der Tod einer Frau, auf der Suche nach eigener Identität und Lebensform, wirft bei Kriminalkommissär Sergi Guardiola, selbst in einer reinen Funktionsehe lebend und sich in seinen Ermittlungen immer wieder auf amouröses Glatteis begebend, viele genderspezifische und existenzielle Fragen in Bezug auf Toleranz und Andersartigkeit auf. Je länger seine Ermittlungen dauern, umso mehr wird er selbst in seinem tiefsten Innern erschüttert.
  • Taschenbuch, gebunden, 275 Seiten

Wenn das Krokodil die Sonne frisst

Der zweite Roman: Sergi Guariolas zweiter Fall

Stückpreis: 33,00 CHF 39,00 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Marco R. L. Caimi: Edgar R.J. Mühlemann ist als Inhaber der InterTrans, einer multinational operierenden Speditionsfirma nicht nur ein sehr erfolgreicher Unternehmer, sondern auch ein ehrgeiziger Politiker. Als Fraktionspräsident der am rechten Flügel politisierenden Partei der Schweiz (PdS) kandidiert er im aktuellen Wahlkampf für den Ständerat in der Hauptstadt Bern. Selbst in Südafrika aufgewachsen, beschäftigt er auch schwarze LKW-Fahrer. In der entscheidenden Wahlkampfphase wird Samuel Dipakwane aus Nigeria auf seinem Firmengelände erschossen. Der Tote ist der Freund seiner 22 jährigen Tochter Rebekka, Psychologie-Studentin und in ihrer Freizeit gelegentlich im Escort-Bereich tätig. Kurze Zeit danach sterben weitere Mitarbeiter der InterTrans. Kriminalkommissär Sergi Guardiola gerät in ein Netz brisantester Fragen: Versucht die Linke Mühelmann zu ruinieren? War Dipakwane nicht nur ein LKW fahrender politischer Flüchtling, sondern auch Rebekkas Zuhälter, der sie auch an seine Freunde vermittelte? Warum verschweigt Mühlemann wirtschaftliche Verbindungen bis in den Verwaltungsrat zu einer grossen Klinik-Gruppe ebenso wie die Existenz eines firmeneigenen Airbus 318? Wird Guardiola durch die Ermittlungen, die ihn und seine Mitarbeiter an die Grenzen der Belastbarkeit führen, sich selbst von seiner bisher grössten Lebenskrise befreien können oder an ihr zu Grunde gehen?
  • Taschenbuch, gebunden, 280 Seiten

RAUSCH UND DEMUT

Sergi Guardiolas dritter Fall

Stückpreis: 33,00 CHF 39,00 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Marco R. L. Caimi: Werner Amstutz, ein prima vista unscheinbarer Buchhalter, wird in seiner Wohnung tot aufgefunden. Alles deutet zuerst auf einen Suizid hin, bis es sich als einen astreinen Mord erweist.Sergi Guardiola weilt zur Mordzeit für ein Sabbatical in einer angemietetenWohnung an der Plaça de Catalunya in Barcelona, der Heimatstadt seiner Eltern, um die Beziehung zu seinem Vater Paquito zu klären und Licht in Vorfälle aus seiner Jugend zu bringen. Er trifft auch eine ehemalige Kollegin aus dem Polizeidienst, die sich in der katalanischen Metropole in der Modebranche selbständig gemacht hat und die es schafft, seit langem wieder Gefühle in ihm zu wecken.Aber in Basel laufen die schaurigen Ereignisse aus dem Ruder, einem Regierungsrat droht gar der Rücktritt, Guardiolas Assistentin, Sabine Sütterlin wächst über sich hinaus, trotzdem will Oberstaatsanwalt Jakob Binggeli, dass Guardiola sofort aus Barcelona zurückkehrt. Dieserwidersetzt sich ihm, stattdessen erhält er Besuch von seinem Freund ManoloCantieni und erlebt mit ihm die beiden Fazetten katalanischen Lebens: Rauxa(Rausch) y Seny (Demut) – mit den Gedanken auch stets bei den schaurigen Geschehnissen in der Schweiz mit Ausläufern bis nach Andorra. Diese hindern ihn aber nicht daran, sich Fragen zu stellen, existentiellste Fragen. Bis sein Vater in seiner neuen Wohnung in einer alten Kiste Tagebücher von ihm findet, von Sergi verfasst in seiner Jugend. Dies ändert vieles – nein, alles.
  • Taschenbuch, gebunden, 280 Seiten

Nur zu Besuch...

Liebesgedichte pur

Stückpreis: 25,00 CHF 39,00 CHF
(incl. 2,50% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Marco R. L. Caimi: "Es gibt sie noch, die Gefühle, so unendlich nah, so plötzlich aufwallend, das Herz frohlockend lassend, erfrischend, aufbauend, aufpeitschend, niederreisend, zerstörend, in himmlische Höhen katapultierend."
  • Taschenbuch, gebunden, 131 Seiten